logo holzwurm

gaststaette damals
aussen aktuell

 

GESCHICHTE

1650
Weilheim liegt an der Handelsstrasse von München nach Partenkirchen.
Der Ort zählt 2.000 Einwohner, darunter sind u.a. 1 Handelsmann, 2 Jäger, 3 Sattler, 4 Weber, 5 Sailer,
6 Schuhmacher, 7 Müller, 8 Zimmermann, 9 Kramer, 10 Maurer, 11 Metzger, 17 Bäcker und 27 (!) Bierbrauer.

weilheim1789

 

1866
Die Bahnlinie München – Weilheim wird eingeweiht. Das Gasthaus befindet sich gegenüber des königlichen Flussbauamtes (heutiges Strassenbauamt) an der Münchner Strasse.

gaststaette

 

1874

bauplan

Stadtplan mit Brauerei und Gasthaus „Grubenwirt“. Ein kleiner Feldweg geht vor dem Haus links ab  (heutige Kaltenmoserstrasse). Die Münchner Strasse mündet stadteinwärts am Zollhaus (heutiges Möbelhaus Mayr) in die Franziskanerstrasse, benannt nach dem Franziskanerkloster, dem heutigen Bürgerheim.

1888
Der Eintrag im Adressbuch von 1888 bestätigt Mathias Pauli als Besitzer der Brauerei und des Gasthauses „Grubenwirt“ an der Münchner Strasse 235.

1906
Der Eintrag im Adressbuch von 1906 weist Franz Xaver Grassinger als Besitzer der Brauerei und des Gasthauses „Zum Bürgerbräu“ an der Münchner Strasse 235 aus.

1913
Der Eintrag ins Adressbuch von 1913 zeigt einen erneuten Besitzerwechsel an. So führen nun die
Bräuwastl-Besitzer Josef und Rosa Rott die Gaststätte unter dem Namen „Münchner Hof“.

gaststaette

 1934
Verlängerung der Münchner Strasse bis zum heutigen Kaufhaus Rid durch Tilgung der kirchlichen Strassenbezeichnung „Franziskanerstrasse“.

1983
Nachdem der Pächter Hans Stückl bis Februar 1981 den „Münchner Hof“ betrieben hat, wird 1983
das Gelände verkauft und die Gastwirtschaft abgerissen.

1984

gaststaette1984

Am 31. Mai erfolgt die Neueröffnung der Gaststätte „Holzwurm“ durch die
Wirtsleute Monika und Dieter Seiler als neue Eigentümer.

2004
Die Gaststätte „Holzwurm“ feiert 20jähriges Jubiläum.

2006
Die Gaststätte „Holzwurm“ steht für eine bodenständige, schwäbisch-bayrische Küche, individuelle Gäste-Wünsche und erstklassigen Service. Küchenmeisterin Monika Seiler und
Restaurantmeister Dieter Seiler garantieren
für beste Qualität zu guten Preisen.